Image
Top
Navigation

BAUHAUS – Fachcentrum Düsseldorf

Mit einer Verkaufsfläche knapp 19.000 m2 entsteht im Gewerbegebiet von Düsseldorf-Rath der Neubau eines BAUHAUS-Fachcentrums mit Stadtgarten und einer Drive-In-Arena. Im vorausgegangenen Bebauungsplanverfahren gilt es gemeinsam mit dem BAUHAUS und den zuständigen Behörden, insbesondere der Stadtplanung Düsseldorf, ein abgestimmtes Gebäudekonzept zu entwickeln. Der Entwurf beruft sich auf das Gestaltungprinzip, das DFZ Architekten bereits 2009 für das BAUHAUS-Fachcentrum in Bremen entwickelte und an den Standorten Bremen und Hamburg realisiert hat. Die Fassadenverkleidung besteht aus roten Aluminiumpaneelen mit einer dreidimensionalen Prägung des Hausmotivs aus dem Unternehmenslogo. Angewendet in vier unterschiedlichen Größen entsteht in der Ferne ein Fassadenbild, welches das Logomotiv großformatig auf dem Gebäude abbildet. Bei diesem Spiel mit Fern- und Nahwirkung findet die Corporate Identity auf abstrakte Weise Anwendung und lässt eine Gebäudehülle mit hohem Wiedererkennungswert entstehen.

Größe: 18.600 m2 BGF
Leistungen: LPH 1-4
Zeitraum: in Planung seit 2019
Nutzung: Gewerbe
Auslober: Cosmos Grundstück- und Vermögensverwaltung GmbH